+491631499038

Das Team

Manuel

Tauchschulenleiter / Tauchlehrer

Die Faszination Wasser begleitet mich schon mein ganzen Leben.
Zunächst im gefrorenen Zustand in den Eisstadien der Republik bis ich 2012 die Unterwasserwelt für mich entdeckte.
Mittlerweile sind es mehrere hundert Tauchgängen auf vier unterschiedlichen Kontinenten in meinem Logbuch verewigt. Mehr als das, sind es die Erinnerungen und Erlebnisse dieser besonderen und zum Teil unerforschten Welt, die mich immer wieder aufs neue faszinieren.
Von der Begeisterung und den Emotionen der Unterwasserwelt getragen bin ich meinen Weg konsequent weitergegangen und habe mich zum „PADI Instructor“ ausbilden und zertifizieren lassen.

Mein Ziel ist es, andere für das Atmen unter Wasser zu begeistern und ihnen eine sichere Ausbildung zu ermöglichen, um meine Leidenschaft zukünftig zu teilen.

Tobias

Tauchlehrer

Tobias ist beim Tauchen für jeden Spaß zu haben, ohne dabei den notwendigen Ernst bei der Ausbildung zu verlieren. Geduld und Einfühlungsvermögen zeichnen ihn aus, was er bisher an zahlreichen Schülern unter Beweis stellen konnte. Neben dem Gerätetauchen probiert er sich hin und wieder auch beim Freitauchen.

Alles rund ums Tauchequipment ist eine weitere Leidenschaft von Tobias. Habt ihr also Fragen zu Atemregler, Jacket und Co. sprecht ihn einfach an.

Oliver

Tauchlehrer

Wie bin ich zum Tauchen gekommen? Aufgewachsen bin ich als Enkel eines Oberbademeisters in Hannover. Bereits zu dieser Zeit wurde mein Weg für die Wasserwelt vorbereitet. 1981 begann das Abenteuer Tauchen!

Was im Pool als Schnuppertauchen begann, wurde dann im Atlantik weitergeführt, woraus später der PADI OWD entstand. 1998 sollte meine Profikarriere als Divemaster und Tauchlehrer folgen. Für alles rund ums Tauchen, schlägt mein Herz. Daher habe ich mein Können in mehreren tausend Tauchgängen perfektioniert und hunderte von Tauchern, auch in anderen Ländern, wie Malta, ausgebildet.

Christian

Tauchlehrer

Christian erlernte vor vielen Jahren das Tauchen in heimischen Gewässern und fühlt sich auch in anderen Regionen der Erde unter Wasser zu Hause.
Aufgrund seiner familiären Verbindungen verbringt er häufig seine Ferien in mexikanischen Gefilden und Gewässern.
Es bereitet ihm sehr viel Freude den taucherischen Weg seiner beiden Kinder aktiv zu betreuen.

Bei der Durchführung unserer Kurse ist Christian mit viel Empathie dabei. Es freut ihn immer wieder aufs Neue, wenn er Menschen bei den ersten Atemzügen unter Wasser begleiten darf.

Alexander

Tauchlehrer

Als ich mich 2012 dazu entschieden hatte einen OWD-Kurs zu machen, war umgehend eine neue Leidenschaft geweckt, die mich bis zum Tauchlehrer geführt hat. In den heimischen Seen und überall auf der Welt, habe ich meine Tauchfähigkeiten kontinuierlich verbessern können.
Meine Erfahrung weitergeben zu können und Menschen bei den ersten Übungen unter Wasser zu begleiten oder durch weiterführende Kurse in die Lage zu versetzen neue Bereiche der Unterwasserwelt erforschen zu können, sind die Gründe, dass Tauchen mittlerweile, mehr ist als nur ein Hobby!

Heiko

Divemaster

Seit meiner Jugend habe ich schon immer eine große Affinität zum Wasser. 2019 fing ich dann nach einem Schnuppertauchen den OWD an. Dabei blieb es aber nicht und siehe da – heute bin ich ein Divemaster.

Warum mache ich das? Ganz einfach, unter Wasser ist es sehr ruhig und entspannend aber gleichzeitig auch sehr spannend. Wie schwerelos dahinzugleiten und durch eine bunte und immer wieder neue spannende andere abwechslungsreiche Welt abzutauchen. Als Divemaster kann ich zum einen meine Skills immer wieder erweitern, und auf der anderen Seite anderen Interessierten dieses schöne und spannende Hobby nahebringen und zeigen.

Philipp

Divemaster

Wie Manuel bin ich auf gefrorenem Wasser unterwegs, daher verbinden uns unsere Hobbys seit Jahrzehnten. Nach einem Schnuppertauchen war klar, dass will ich vertiefen.
Ich habe das Tauchen hier in Deutschland gelernt und konnte früh eine Leidenschaft zu unseren kälteren Gewässern entwickeln, was sicherlich auch mit meinem Tauchziel Island zusammenhängt.
Neben der Freude und dem Spaß am Tauchen und Ausbilden, steht für mich und natürlich auch dem Team, die Sicherheit an höchster Stelle.

Julian

Divemaster

Nichts anderes verleiht mir das Gefühl absoluter Freiheit. Sobald der Kopf unter Wasser ist, sind alle Sorgen und sämtlicher Alltagsstress vollkommen abgeschüttelt. Ich liebe die Schwerelosigkeit und genieße das unbeschreibliche Abenteuer.

Ich habe im Juli 2017 meinen OWD gemacht. Dabei sollte es aber nicht bleiben. Nachdem mich das Tauchfieber gepackt hat, habe ich mich bis hin zum Divemaster weitergebildet, da es mir die Unterwasserwelt einfach angetan hat. Ich freue mich darauf meine Begeisterung mit euch zu teilen.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner