Der PADI Kurs Nachttauchen

Bei Sonnenuntergang legst du deine Tauchausrüstung an, setzt deine Tauchermaske auf und nimmst deinen Atemregler in den Mund. Noch ein tiefer Atemzug, und du machst einen großen Schritt vom Boot – in die nächtliche Unterwasserwelt. Obwohl du dieses Riff schon oft gesehen hast, tauchst du dieses Mal in eine gänzlich neue Welt ein und siehst, wie das Riff im Licht deiner Taucherlampe zu neuem Leben erwacht.

Der Spaßfaktor

Mache dich mit den Lebewesen bekannt, die sich erst nach Sonnenuntergang sehen lassen. Sieh deine Lieblings-Tauchplätze aus einer ganz neuen Perspektive bei Nacht.

Lerninhalte

Du wirst folgendes lernen:

  • Planung und Organisierung eines Nachttauchgangs, Verfahren, Techniken und potenzielle Probleme
  • Wie du deine Tarierung bei Nacht kontrollierst
  • Ein- und Ausstiege sowie Unterwasser-Navigation bei Nacht
  • Du triffst in der Nacht auf andere Meeresorganismen als bei Tag, da viele der Pflanzen und Tiere nur nachts aktiv werden

Voraussetzungen:

  • (jr.) Open Water Diver oder ähnliche Qualifikation einer anderen Organisation.
  • Mindestalter: 12 Jahre!
  • Aktuelle Tauchtauglichkeit

nächste Termine:

Sag uns wann du kannst, und wir finden einen Termin.

Ihr habt immer einen sehr engen Zeitplan? Gerne können wir auch individuelle Termine anbieten. Dies variiert je nach Ort und Anzahl der Tauchgänge: einfach anfragen! Dabei gilt: Termine und Wunschtermine = ein Preis