Sei der Taucher, dem alle folgen wollen und entwickle einen legendären Orientierungssinn mit dem PADI Spezialkurs Unterwasser-Navigation. 

Der Spaßfaktor

Immer den richtigen Weg unter Wasser zu finden hat nichts mit Glück zu tun! Wenn Taucher ziellos am Riff umher schwimmen oder ein Schiffswrack erkunden, genießen sie ihre Zeit – bis es Zeit wird, umzukehren. Dann wenden sie sich alle an dich, weil sie wissen, dass du als PADI Unterwasser-Navigator den Weg zurück zum Boot kennst.

Lerninhalte

Navigation unter Wasser kann eine echte Herausforderung werden, die du aber mit der PADI Specialty Unterwasser-Navigation meistern wirst. Du lernst das notwendige Handwerkszeug, wie zum Beispiel Navigation anhand natürlicher Orientierungspunkte oder mit dem Kompass.

Du lernst

  • Navigations Muster
  • natürliche Navigation (ohne Kompass)
  • Navigation mit Kompass
  • Wie man ein Unterwasserobjekt oder eine bestimmte Position „markiert” und von der Oberfläche aus wiederfindet
  • Erstellen einer Unterwasserkarte
  • Wiederfinden eines Tauchplatzes
  • Wie man unter Wasser Entfernungen abschätzt

Voraussetzungen

  • PADI Open Water Diver (OWD) oder ähnliche Qualifikation einer anderen Organisation.
  • Mindestalter: 15 Jahre
  • Aktuelle Tauchtauglichkeit

nächste Termine:

Sag uns wann du kannst, und wir finden einen Termin.

Ihr habt immer einen sehr engen Zeitplan? Gerne können wir auch individuelle Termine anbieten. Dies variiert je nach Ort und Anzahl der Tauchgänge: einfach anfragen! Dabei gilt: Termine und Wunschtermine = ein Preis